MaritaKarleIntenso0483.jpg

Führungskräfteentwicklung

Führen heißt klar und glaubwürdig auftreten

Gute Führungsarbeit basiert auf  klaren Zielen und verbindet Verstand, Intuition und Einfühlungsvermögen. Ein verlässliches Gespür für das situativ angemessene Verhalten setzt die wiederkehrende Reflexion der Rollen und Persönlichkeiten voraus – der eigenen wie die der anderen. Das bedeutet, Verantwortung zu übernehmen für die Entwicklung des Einzelnen, für die Beziehungsdynamik und für die Ergebnisse. Der regelmäßige Dialog mit den Mitarbeitenden ist der Schlüssel dazu, diese ihren Stärken entsprechend bestmöglich einzusetzen und ein dauerhaft leistungsfähiges, motiviertes Team zu formen.

„Es gilt, in Worten, Handeln und Auftreten eine eindeutige Position zu beziehen.“

Ich vertiefe und erweitere die Führungskompetenz in der Zusammenarbeit mit Einzelnen oder Gruppen und begleite Führungskräfte dauerhaft im Rahmen von Führungskräfte-Entwicklungsprogrammen, Workshops, Supervisionen und Coaching. Wirksame Werkzeuge dazu sind bewusst eingesetzte Führungsinstrumente und Kommunikationstechniken.

fuehrungskraefteentwicklung2018.png